Spleen Forum — Mehrere Splenic Läsionen, Milz- Lymphom.

Spleen Forum — Mehrere Splenic Läsionen, Milz- Lymphom.

Spleen Forum - Mehrere Splenic Läsionen, Milz- Lymphom.

Ich habe 2 CT-Scans in den letzten 3 Monaten hatte, von denen beide zeigen, dass ich mehrere splenic Läsionen unbekannter Herkunft haben. Mein Hämatologe hat vorgeschlagen, dass ich nichts tun, für jetzt und das andere tun wiederholen CT in 3 Monaten. Er erwähnte, dass sie "nicht aussehen wie eine Infektion und sind kein Hinweis auf Krebs." Aber dann rief er mich auch eine "Rätsel" und flach heraus zugegeben, dass er (und die drei Radiologen, die meine Scans überprüft) wusste nicht, was die Läsionen waren. Soll ich mich für eine zweite Meinung über meine Scans zu lesen? Bitte helfen. 3 weitere Monate ist zu lang ohne eine Diagnose zu warten.

Zeige Kommentar 1 nach 15 von insgesamt 45 Kommentare

wow, klingt wie ich dies geschrieben haben könnte. gleiche Sache ziemlich viel passiert mir. Ich begann vor etwa einem Jahr starke Bauchschmerzen haben. nachfolgende CT und MRI-Scans zeigten, dass ich mehrere Läsionen auf meine Milz haben. Ich wurde zu einem Hämatologen geschickt, um zu bestimmen, ob es Lymphom oder eine blod Störung war, und eine Knochenmark-Biopsie kam wieder normal. Ich habe andere Ärzte gesehen, die denken, dass splenic Läsionen zusammen mit einigen Knötchen am unteren Rand meiner Lunge und einer leicht erhöhten ACE blodd Ebene Sarkoidose zeigen. alle meine anderen Blut Arbeit kommt immer wieder normal und Sarkoidose meine cronic Bauchschmerzen nicht erklären. einer meiner Ärzte rief mich ein Rätsel in einem Rätsel eingewickelt. Ich ging Trog 9 Monate des Tests und Verfahren, die Diagnose zu bekommen, aber ich bin stil in Schmerz. jetzt meine pcp denkt, dass die Bauchschmerzen Reizdarm ist, die nichts mit der Milz zu tun hat. hängen dort, und wenn Sie über Lymphom von Blutkrankheiten bitten für die Knochenmarkbiopsie wirklich Angst haben.

Eine kürzlich CT-Untersuchung zeigte die Gegenwart von multiplen Läsionen auf meiner Milz. Ich bin ein 69 Jahre alte Frau und in bester Gesundheit und fabelhaft fühlen. Ich habe keine Ahnung, was diese Läsionen verursacht noch haben sie scheinen mir in irgendeiner Weise zu stören. Mein Arzt hat alle 6 Monate diese Läsionen wurden die Überwachung, um zu sehen, wenn sie sich ändern, so weit (2 Jahre) keine Veränderungen festgestellt wurden, jedoch die neueste CT eine leichte Vergrößerung der Lymphknoten zeigte und so mein Doc hat mich zu einem Onkologen bezeichnet eine PET-scan. Ich habe keine persönliche noch familiäre Geschichte von Krebs und sind zuversichtlich, dass diese Läsionen sind keine große Sache.
Wir werden sehen.

Ich habe durch die gleiche Sache gehen, ich habe mit schweren rechten unteren Bauchschmerzen in die Notaufnahme gegangen, die falsch diagnostiziert wurde zweimal und immer noch keine Antwort für sie! Auch haben drei CT-Scans hatte und 2 Ultra Sounds innerhalb der letzten 4 Monate, die gezeigt habe ich mehrere Läsionen auf meine Milz, in denen Drs haben. Keine Ahnung, warum. Ich habe dies erforscht auf eigene Faust und das einzige, was in Einklang ist, was ich gefunden habe, Online und so ist, dass es möglicherweise durch irgendeine Art von Kolon-Krankheit oder möglicherweise Krebs verursacht werden können. Ich werde noch zu Tests in den nächsten Monaten unterziehen, um zu sehen, ob oder was falsch ist. stört mich alles, was ich weiß, ist meine Milz nicht aber die Bauchschmerzen ist manchmal unerträglich!

Ich zufällig auf Ihre Beiträge zu forschen. Auch ich habe über rechten unteren Bauchschmerzen klagte und hatte meine erste ast Scan, die auch mehrere (10) Läsionen auf meine Milz zeigte. Nichts zeigt an Krebs nach meinem Blutwerte. Ich habe eine Ultraschall und followup MRT in dieser Woche. Es scheint, wie Bauchschmerzen ein üblicher Bestandteil ist und doch die hemotologist sagte mir letzte Woche, sind sie am ehesten in keinem Zusammenhang. sehr interessant und beängstigend.

Ärzte entdeckten mehrere Läsionen auf meine Milz, während vor Tests während einer Notoperation am Blinddarm 2 Jahre zu tun. Ich habe seit dem CT-Scans und Blutuntersuchungen in regelmäßigen Abständen zu überwachen hatte. Sie denken jetzt, dass die Läsionen sind gutartig oder bösartig, extrem langsam wachsen oder gar nicht wachsen, und somit nicht lebensbedrohlich. Es sieht aus wie werde ich ein paar Jahre Begnadigung nach dem nächsten Scan erhalten, was gut ist, weil CTs Sie wirklich mit Strahlung laden. Die Wucherungen sind wie kleine Bündel von Blutgefäßen, die Sie normalerweise mit Krebs verbinden würde. Dies führte zu einigen atemlos Momente zunächst aber jetzt sieht es aus wie alles geht in Ordnung zu sein.
Ich hatte die Appendektomie während einer Reise und haben seitdem Ärzte zu Hause zu sehen, und so haben mehr als eine hatte Meinungs- man bedenkt, könnte jemand anderes es betrachten, wenn sie ratlos sind. Mein Hämatologe / Onkologe, der aus Indien ist, glaubt, dass die Läsionen durch eine Infektion in der Vergangenheit oder eine aktive infektions einzige Problem verursacht haben könnten mit, dass Infektionen in der Milz sind in der Regel tödlich serious- ist, würde ich bemerkt habe. Ich reise an Orte, wo Hygiene nicht die beste ist; Vietnam, China, dem Mittleren Osten; an diesen Orten Milz-Infektionen, insbesondere Pilzinfektionen, sind viel mehr Kommentar als in den USA. Gehst du auf Reisen?
Das Problem ist natürlich, dass sie Ihre Milz Biopsie kann nicht sein ein großer Beutel mit Blut, das wie wird punktiert tut. Die docs Blick auf alles, was um ihn herum, um zu sehen, ob es an anderer Stelle Probleme. Einer der Vorteile des Verfahrens war, dass ich eine sehr gründliche Arbeits über Kopf bis Fuß bekam; Ich kann ehrlich sagen, dass meine Chancen, Krebs zu haben sind sehr schlank.

Die besten Wünsche und denken Sie daran, dass beunruhigend nichts erreicht.

Ich habe auch die mysteriösen Läsionen auf meine Milz und ich konnte nicht mehr mit Ihnen einverstanden. Besorgnis erregend erreicht nichts und weiter, keine Sorge darüber, bis Sie sicher sind, haben Sie ein identifizierbares Problem.

Auch ich hatte die gleiche Diagnose. Ich ging in die er mit starken Bauchschmerzen und Erbrechen. Sie fanden mehr als 30 Läsionen auf meine Milz. Zwei Flecken auf meiner Leber und zwei Knoten in der linken Lunge Basis. Ich habe zwei verschiedene Radiologen hatte, meine Grundversorgung, eine Innere Medizin doc und einen gi Arzt Blick auf diese. Sie sagen mir, die Flecken sind unbedeutend und auf den ersten Gedanken hatte ich eine Art von Parasiten. Sie sagten mir, es ist nicht das Muster sie sich mit Krebs zu sehen. Der gi Arzt tat und upperendoscopy und nichts gefunden. Ich bin mein CT in 3 Monaten erneut zu überprüfen, aber ich habe da herausgefunden, dass ich mein zweites Kind erwarte. Ich werde mein CT nicht für 9 Monate in der Lage zu verfolgen und das beunruhigt mich wirklich. Hat jemand von euch arbeiten rund um Kalk oder Chemikalien scheint der Arzt zu denken, dies ein Grund sein könnte, warum ich diese Läsionen? Alle Antworten oder Follow-ups würde geschätzt. Viel Glück an euch alle und ich hoffe, dass alles gut geht.

Ich hatte die gleiche Situation, in 4 niedrigen Dämpfungs Läsionen im vergangenen Jahr auf einem CT-Scan wurden gefunden, wenn ich für Appendizitis wie Schmerzen in die Notaufnahme ging. Ich habe ein PET-Scan und letzte Woche eine Knochenmark-Biopsie, da hatte. Der Onkologe war nicht in der Lage zu finden, was sie für die Art und Weise war auf der Suche und will eine Läsion aus der Milz zu Biopsie. Sie hat das Gefühl ich eine low grade-Lymphom haben. Ohne splenomeglia oder andere Symptome, bin ich zögerlich, dies zu ermöglichen. Gibt es eine andere Art und Weise zu bestimmen, welche diese Läsionen bestehen?

Gleiche Situation auch hier. Der Arzt fand eine Läsion auf meine Milz nach einem CT-Scan und ich habe extreme Schmerzen im Unterleib, denn letztere 9. Mai ich soll meine PCP zu gehen, um herauszufinden, was los ist. Die Milz ist bei weitem nicht die Schmerzen. Ich bin so verwirrt. Vielen Dank an alle für die Buchung als ich hatte Schwierigkeiten, etwas selbst zu finden.

Ähnliche hier — keine Bauchschmerzen, wenn. Auf meiner Milz, ich habe "mehrere niedrig dämpfenden Läsionen, zu zahlreich zu zählen". Ich bin schon mit Sarkoidose diagnostiziert, aber diese neue Erkenntnis scheint docs besorgt zu haben. Ich werde eine über eine Milz Biopsie konsultieren. Andere sagen, es ist nicht oft getan? Hmmmmm. Ich hatte einige vergrößerte Lymphknoten entfernt von meiner Brust und Pathologie für Krebs negativ war, aber doc mich erinnert, die 2 Jahre vor heute war. Ich bin nicht sicher, was ich denken oder zu tun. Vielleicht ist die Knochenmarkbiopsie, wie von anderen erwähnt ??

Ich bin F / 57, haben zahlreiche Läsionen auf meine Milz. Sie wurden auf einer MRT für eine Masse an meiner linken Niere gefunden. (Das war nur eine Zyste) Mein Urologe sagte die Läsionen sind abnormal und könnte eine Biopsie benötigen! Ich habe Multiple Sklerose & am Rollstuhl gebunden 10 Jahre & hatte Brustkrebs / links Mastektomie vor 5 Jahren. Ich bin Krebs-frei, aber ich habe Angst, eine Biopsie zu erhalten! Ich warte eine Milz Arzt. hoffentlich bald! Irgendwelche Ideen oder Anregungen?

Ich kam gerade auf diesem Forum. Ich hatte einen Bauch-CT-Scan vor 15 Jahren, als ich Schmerzen nach rechts von meinen Nabel hatte und gerade nach unten zu meiner Leiste. Es wurde nichts gefunden außer viele Läsionen auf meine Milz. Die Radiologen und andere Ärzte offenbar nicht betroffen. Ich habe seit mehreren MRI auf den Bauch und die Milz Läsionen haben sich nicht verändert hatte. Ich habe nichts mehr getan!

Ich war das ursprüngliche Plakat auf diesen Thread und ich noch keine endgültige Antwort auf meine splenic Läsionen haben. Ich frage mich nur, wenn die anderen, die auf diesen Thread auf ihren Zustand jedes Update haben geschrieben?

i entweder noch keine Antwort auf meine splenic Läsionen haben. die Onkologie / Hämatologie Arzt, der die letzte CT-Scan meiner Milz tat schien mit der Tatsache, unbeteiligt, dass die Läsionen von 1,5 cm auf 2,1 cm oder sogar die Tatsache gewachsen, dass mein Ferritin immer noch niedrig ist. er konnte nicht die Diagnose zu bestätigen, sondern erklärte die Läsionen indicitive von nicht kanzerösen Läsionen waren. er entließ mich aus mit mehr folgen ups oder CTs meiner Milz. mein PCP hat mich auf Eisentabletten setzen und ich bin auch Antibiotika für Mykoplasmen Pneumonie (1-2 Jahre Regiment) nehmen. immer noch nicht zufrieden mit der Hämatologie / Onkologie Arzt und immer noch im Magen und Seite mit Schmerzen. Ich bin sehr frustriert.

Sie sehen Seite 1 von 3

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Splenic Randzone Lymphom, Lymphom der Milz.

    Ich habe für eine Weile mein Arzt gefragt, ob unter Eisenpräparate als die Müdigkeit zum Teil durch Anämie (für mich jedenfalls) verursacht wird, helfen könnte. Ich begann EISENGLUCONAT (3-mal…

  • Spleen — diffusem großzelligen B-Zell-Lymphom, Lymphom der Milz.

    Milz Hämatogener Neoplasmen Diffusem großzelligen B-Zell-Lymphom Häufigste splenic Lymphom (50%), in der Regel aufgrund von Sekundär Gewinnung: von Websites other Splenomegalie, Linkens Oberen…

  • Sex nach Hysterektomie, Hysterektomie Forum.

    Es ist NICHT TMI — Frauen müssen über dieses und verstehen die Auswirkungen der Hysterektomie auf die sexuelle Funktion zu sprechen. Ich weiß nicht, von jeder Frau, deren Arzt sagte ihr, die…

  • Haut Forum — Hives und Hautausschläge …

    Hallo, ich bin in den Wechseljahren und für den letzten 2 Monaten scheine ich in Nesselsucht auszubrechen um meinen Hals, Brustbereich, Bauch und sogar Arme. Ich nehme in der Nacht und am…

  • Sexuelle Gesundheit — Frauen Forum …

    Ich war mit hohem Risiko HPV über letzte novemeber diagnoised. Während sie es gefangen und ive ein paar Breie hatte, da alle die gleichen Ergebnisse zeigen, dass sie eine Koloskopie ist nicht…

  • Sexuelle Gesundheit — Men Forum — Mit …

    Ich hatte eine Vasektomie Anfang November durchgeführt. Nach ein paar Wochen meine einen Hoden noch geschwollen war, rief ich den eurologist, und mir wurde gesagt, es ist ein hemotobin war….