Serissa Bonsai Baumpflege, Bonsai-Baum-Sorten.

Serissa Bonsai Baumpflege, Bonsai-Baum-Sorten.

Serissa Bonsai Baumpflege, Bonsai-Baum-Sorten.

Einführung und Taxonomie

Serissa ist eine Gattung Pflanzen in der Familie Rubiaceae der Blüte, die nur eine Spezies, Serissa japonica. Es stammt aus subtropischen Wälder und Feuchtwiesen in Südostasien zu öffnen, aus Indien und China nach Japan. Es wird allgemein Schneerose, Baum von tausend Sterne, oder japanischen Bocksdorn genannt; und wurde früher Serissa foetida genannt. Schneerose und Baum von tausend Sterne sind verschiedene Sorten.

Es ist eine immergrüne Pflanze oder halbimmergrüner Strauch mit feinen oval, glänzend grünen Blättern, die einen unangenehmen Geruch haben zerschlagen. Der aufrechte Stängel Zweig in alle Richtungen und eine breite buschige Kuppel bilden. Es ist für seine gepflegte Gewohnheit, eine gute Abdeckung der Zweige und lange Blütezeit gewachsen. Es ist auch für seine rauen, grauen Stamm bewertet, die mit dem Alter heller in der Farbe zu erhalten neigt.

Serissa Blumen sporadisch vom Frühjahr bis zum Herbst in der Nähe zu aktuellen Jahreszeiten Wachstum. 4- bis 6-lappigen Blüten sind trichterförmig. Sie zuerst als rosa Knospen erscheinen, aber zu einer Fülle von weißen Blüten verwandeln. Düngen ist besonders wichtig, während der langen Blütezeit.

Viele Sorten mit gefüllten Blüten oder bunte Blätter sind ebenfalls erhältlich. ‘Pink Schnee Rose’ hat hellrosa Blüten und Blätter schneidiges off-white. Andere Sorten sind: ‘Variegata’, ‘Verändertes Pink’, ‘Pink Mystic «,» Schneeflocke «,» Snowleaves’, ‘Mt. Fuji ‘,’ Kyoto ‘und’ Sapporo ‘.

Serissa ist nicht schwer, als Bonsai zu halten, ist aber empfindlich auf Veränderungen der Umwelt. Es reagiert, indem sie fallen Blätter Nachteil sein, wenn über bewässert, unter bewässerten, wenn es zu kalt ist, zu heiß, oder wenn auch nur an eine neue Position bewegt. Die Anlage in der Regel wächst wieder gesund, wenn sie bessere Bedingungen stellen. eine gute Qualität Baum von einem qualifizierten Quelle zu kaufen ist wichtig. VIEL von Serissa, die aus China importiert werden, sind bereits tödlich mit einem Pilz infiziert, die den Baum innerhalb von wenigen Monaten zu töten. Andere sind mit solchen leistungsfähigen Pestiziden behandelt (zum Import Reinheitsvorschriften entsprechen), die sie nie vollständig erholen oder richtig wachsen.

Serissa Bonsai Anbau

Unsere Erfahrung dieser Art als Indoor-Bonsai positiv. Der wichtigste Faktor ist mit dem Baum in einer guten Qualität wachsenden Medien. Beim Umtopfen wir gefunden haben, dass alle der Faser Boden zu entfernen diese Bäume importiert werden wichtig. macht ein ausgezeichnetes Wachstumsmedium für Serissa. Einmal in guten, sauberen Boden Serissa brauchen nur alle 3-4 Jahre umgetopft werden. Es ist völlig normal, dass der Baum die meisten seine Blätter fallen nach Umtopfen. Umtopfen Nach befruchten nicht, bis Sie DEUTLICHE neue starke Wachstum.

Serissa Bonsai im Sommer

Im Sommer Serissa viel helles Licht benötigen. Die ideale Position für den Baum ist im Freien in einem nach Süden in direkter Sonnenlage. Allerdings, wenn drinnen den Baum gehalten wird am besten in einem hellen Wintergarten machen oder gegen ein Südfenster gegenüber, in der Situation müssen sie alle paar Tage gedreht werden. Sobald Sie einen Platz finden, in dem Sie Ihren Baum ist es dort glücklich zu verlassen, es ist nicht normal für Pflanzen um sich zu bewegen! Wenn Sie Ihren Baum an eine neue Stelle bewegen lassen Sie es dort für 4-6 Wochen vor der Entscheidung, sich zu akklimatisieren, wenn die Lage ist ideal, Bäume reagieren langsam auf Veränderungen. Blüte Leistung wird dramatisch verbessert werden, indem der Baum zu sehr hellen heißen Bedingungen im Sommer.

Bewässerung Serissa Bonsai

Serissa Bewässerung ist, wo fast jeder schief geht und wo die meisten Probleme auftreten. Wenn Sie Serissa in gut-durchlässiger Boden wie Bewässerung ist, wird einfacher sein. Jedoch Bewässerungs sollte immer in Bezug auf die Bedürfnisse des Baumes durchgeführt werden. Eine Anlage in einem feinen Faser Boden wachsen erfordert weniger häufige Bewässerung als eine in einem groben offenes Medium wächst. Das Geheimnis Bewässerung ist damit der Boden ein wenig trocknen auf den Punkt zwischen Bewässerung, wo der Baum gerade beginnt zu welken. Kurz bevor diese die Blätter geschieht, wird einige ihrer natürlichen Glanz verlieren. Allerdings benötigen Sie einen qualifizierten und erfahrenen Auge, den genauen Zeitpunkt zu erkennen. Praktisch sollte, Bewässerung durchgeführt werden, wenn die Bodenoberfläche trocken anfühlt anfühlt. Dann genug Wasser sollte angewendet werden, um zu throughly die rootball den ganzen Weg durch einweichen. Bewässerung wird dann nicht erforderlich, bis die Oberfläche wieder trocken anfühlt anfühlt.

Düngen Serissa Bonsai

Serissa Düngen folgt genau die gleichen Regeln wie für alle Bonsai-Bäumen.

1. Niemals eine Bonsai befruchten, die nicht aktiv wächst. Also, im Winter kein Düngen, nach Umtopfen oder eine andere Zeit, in der der Baum setzt nicht das Wachstum aus. Düngen wird kein Baum wachsen lassen, es wird nur die bestehende Unterstützung Wachstum helfen, wie es geschieht.

2. Niemals über befruchten. Mehr ist nicht besser. wie vom Hersteller angewiesen, verwenden Sie immer nur Düngemittel. Verwenden Sie niemals Gartendünger für Bonsai, verwenden Sie ein Produkt, das speziell für die einzigartige Situation entwickelt, in denen wachsen Bonsai.

3. NIE. JEMALS. befruchten HAUPT ungesunden Bäume oder solche, die durch Veränderungen der Umwelt betont. Düngen Bonsai krank oder kämpfen nur die Sache noch schlimmer und noch schlimmer zu machen. Die unsachgemäße Anwendung von Düngemitteln kann Bonsai Bäume töten.

Überwinterung Serissa Bonsai

Überwinterung Serissa Bonsai ist eine qualifizierte Arbeit und erfordert ein wenig mehr Pflege als einige Arten. Unsere Häuser sind zu warm und trocken für die meisten Pflanzen und im Winter, wenn die Lichtspiegel niedrig sind eine sehr warme Lage der Baum anregen zu wachsen. Allerdings sind die Lichtverhältnisse nicht ausreichend für eine gute starke Wachstum gebildet werden. Auch gibt es nicht genügend Licht, um die Bäume Energieniveaus und so einen Baum zu erhalten, die zu warm wird schnell lange dünne langbeinige Wachstum löschte, die blass in der Farbe ist. Im Laufe der Zeit wird der Baum schwach werden. Da das Wachstum sehr schwach ist, scheint es zu sinken und so die meisten Leute Wasser mehr, die wiederum fördert mehr schwach langbeinige Wachstum. Es dauert nur ein paar Monate für diese Situation, um den Baum tödlich zu werden.

Über Winter brauchen ein Serissa cool, ideal 3-8 Celsius gehalten werden. Zur gleichen Zeit muss der Boden BARELY feucht gehalten werden, aber nicht vollständig trocken. Diese Situation gepaart mit schlechten Lichtverhältnissen führt dazu, dass der Baum ruhend zu gehen und es kann die meisten davon die Blätter abwerfen. Im Frühjahr, wenn das Licht-Spiegel wieder verbessern einfach den Baum, um es Sommerquartier ist, normale Bewässerung wieder aufzunehmen und für ein starkes neues Wachstum zu warten.

Zusammenfassung der Serissa als Bonsai

Serissa ist eine sehr schöne fein detaillierte Baum, der die beste Qualität Bonsai macht, die zuhause gepflegt werden kann. Allerdings ist es nur für den Fach Bonsai-Bastler, Schinken GEFISTET Anfänger es einen großen Bogen geben sollte und konzentrieren sich auf ihre Fähigkeiten mit anderen Sorten zu entwickeln. Wenn Sie nicht über die Fähigkeiten, das Wissen haben und was noch wichtiger ist die Einrichtungen zu halten und dieser Baum überwintern zu bewegen. Serissa ist ein Baum, der eine geschickte Hand belohnt und reagieren sehr positiv auf die Ausbildung und in Anbetracht der Zeit wird atemberaubend schönen Bonsai machen. Mein erster Bonsai war ein feiner Serissa, die ich innerhalb von zwei Jahren getötet. Jetzt 25 Jahre später habe ich immer noch ein Faible für die Vielfalt, aber zum Glück nicht, sie schaffen es nicht mehr zu töten.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Satsuki Azalea Bonsai Pflege, Azalee Bonsai Baumpflege.

    Allgemeiner Hintergrund: Die Satsuki Azalee is a der begehrtesten und Befriedigung aller Bonsai Themen. In erster Linie für Popularität unter Wadenfänger Gründe ist sterben that es ein sehr…

  • Außen Bonsai Baumpflege, außerhalb Bonsai-Baum.

    Ein Bonsai-Baum fügt Charakter, Textur und Interesse zu Ihnen nach Hause Landschaft, sondern diese Miniatur-Baum tut ein bisschen spezialisierte Versorgung erfordern. Pflege für Ihre…

  • Umtopfen Saison für die Bonsai …

    Für viele Bonsai-Baumarten ist zeitigen Frühjahr ist die beste Zeit zum Umtopfen. Wenn die Tage länger werden und langsam steigen die Temperaturen, werden die Wurzeln eines Bonsai allmählich…

  • Die Erhaltung Bonsai Totholz, größte Bonsai-Baum.

    Einführung Ballast (auch zu einem Treibholz gemeinhin) ist ein integraler Bestandteil der künstlerischen und strukturellen Design vieler Bonsai-Bäumen. Tatsächlich bildet es oft das Rückgrat…

  • Kleine Eingangs BONSAIS, kleine Bonsai.

    Vier Fotos von meiner kleinen Bonsai auf Metall wachsenden Regalen Von Jerry Meislik, Journal Redakteur (Maräne, Montana) Ein Trend, der zu wachsen scheint, ist das Interesse an kleine Bonsai….

  • Schnee Rose Bonsai Pflegeanleitung, Bonsai-Rose.

    Schauen Sie Sich Unsere other Bonsai Pflege Führer Allgemeine Informationen Auch bekannt als Baum der tausend Sterne wegen der Fülle von schönen kleinen weißen sternförmigen Blüten der, die auf…