Radialnerv Dysfunction — Symptome …

Radialnerv Dysfunction — Symptome …

Radialnerv Dysfunction - Symptome ...

Zurück nach oben Ursachen

Radial Neuropathie tritt auf, wenn es Schäden an der Nervus radialis ist, die an der Rückseite des Oberarms den Arm und steuert die Bewegung des Trizepsmuskel reist nach unten. Es steuert auch die Möglichkeit, das Handgelenk nach hinten zu beugen und hilft bei der Bewegung und Empfindung des Handgelenks und der Hand.

Mononeuropathy bedeutet ein einzelner Nerv verletzt. Mit mononeuropathy, wird in der Regel die Nervenschäden lokal verursacht. Allerdings Körper weite Störungen können nur ein Nerv beschädigt werden.

  • Verletzung
  • Bei unsachgemäßem Gebrauch von Krücken
  • Gebrochene Oberarmknochen
  • Langfristige oder wiederholte Verengung des Handgelenks (zum Beispiel aus spitzem Uhrenarmband tragen)
  • Der Druck, verursacht durch den Arm über die Lehne eines Stuhls hängen (zum Beispiel, schlafend in dieser Position fallen)
  • Druck auf den Oberarm von Armpositionen während des Schlafs oder Koma
  • Kneifen des Nerven im Tiefschlaf, wie wenn eine Person berauscht
  • Die langfristigen Druck auf den Nerv, in der Regel durch Schwellung oder Verletzungen von in der Nähe Körperstrukturen verursacht
  • Bleivergiftung
  • In einigen Fällen kann keine Ursache gefunden werden.

    Wenn andere Nerven betroffen sind, sollte der Arzt für ein medizinisches Problem suchen, die Nerven beeinflussen können. Erkrankungen wie Diabetes und Nierenerkrankungen können Nerven beschädigt werden.

    Zurück zum Anfang Symptome

    Folgende Symptome können auftreten:

    • Missempfindungen
    • Hand oder Unterarm ("Zurück" der Hand)
    • "Daumenseite" (Radiale Oberfläche) des Hand
    • Fingers am nächsten zu dem Daumen (2. und 3. Finger)
  • Schwierigkeit, den Arm am Ellenbogen Richt
  • Schwierigkeit Biegen der Hand wieder am Handgelenk, oder sogar die Hand halten
  • Taubheit. Sensation verringert, Kribbeln oder Brennen
  • Schmerz
  • Zurück zum Anfang Prüfungen und Tests

    Der Arzt oder die Krankenschwester wird Sie untersuchen und Fragen über Ihre Symptome und Anamnese. Sie werden gefragt, was Sie taten, bevor der Schmerz begann.

    Eine Prüfung des Arm, Hand und Handgelenk kann finden:

    • Schwierigkeit, den Arm am Ellenbogen Richt
    • Ärger drehen Sie Ihre Arm nach außen
    • Schwierigkeit Anheben des Handgelenk oder die Finger
    • Muskelschwund (Atrophie) im Unterarm
    • Schwäche des Handgelenks und der Finger
    • Handgelenk oder Finger Tropfen

    Tests erforderlich sein. Tests für Nervenfunktionsstörungen können, umfassen:

    Zurück zum Anfang Behandlung

    Das Ziel der Behandlung ist, damit Sie die Hand zu bedienen und so viel wie möglich bewaffnen. Ihr Arzt sollte die Ursache, wenn möglich zu finden und zu behandeln. In einigen Fällen ist keine Behandlung erforderlich, und Sie werden langsam auf eigene Faust zu erholen.

    Operation, um den Nerv zu reparieren oder zu entfernen etwas, das auf den Nerv drückt helfen können.

    Medizinische Ursachen wie Diabetes und Nierenerkrankungen behandelt werden sollten.

    Kontrolle der Symptome

    Medikamente können gehören:

    • Over-the-counter-Analgetika oder Medikamente Rezept Schmerzen zu kontrollieren Schmerzen (Neuralgien)
    • Krampflösende Medikamente (Phenytoin, Carbamazepin, Gabapentin, Pregabalin und) oder trizyklischen Antidepressiva (Amitriptylin) stechender Schmerz zu reduzieren
    • Steroid (Prednison) Injektionen um den Nerv Schwellung zu reduzieren können einige Patienten helfen.

    Andere Behandlungen umfassen:

    • Zahnspange, Schienen. oder andere Geräte zu helfen, die Hand in schweren Fällen verwenden
    • Physikalische Therapie zu helfen, Muskelkraft halten

    Ergotherapie und berufliche Therapie oder Beratung vorschlagen Änderungen auf der Baustelle benötigt werden.

    Zurück zum Anfang Outlook (Prognose)

    Wenn die Ursache der Nervenstörungen gefunden werden kann und erfolgreich behandelt werden, gibt es eine gute Chance, dass Sie voll und ganz erholen wird. In einigen Fällen kann es teilweise oder vollständige Verlust der Bewegung oder Empfindung sein.

    Nervenschmerzen kann unbequem sein und kann für eine lange Zeit dauern. Wenn dies der Fall ist, finden Sie einen Schmerzspezialisten Sie Zugang zu allen Schmerzbehandlungsmöglichkeiten zu gewährleisten.

    Zurück zum Anfang Mögliche Komplikationen

    • Leichte bis schwere Deformierung der Hand
    • Ein teilweiser oder vollständiger Verlust des Gefühls in der Hand
    • Ein teilweiser oder vollständiger Verlust der Bewegung Handgelenk oder Hand
    • Wiederholte oder unbemerkt Verletzung an der Hand

    Zurück nach oben Wann einen Arzt Kontakt

    Rufen Sie Ihren Arzt, wenn Sie eine Verletzung am Arm gehabt haben, und Sie Taubheit, Kribbeln oder Schwäche zu entwickeln.

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS