Pudendal Neuralgie — Ainsworth …

Pudendal Neuralgie — Ainsworth …

Pudendal Neuralgie - Ainsworth ...

Pudendal Neuralgie ist eine seltene und komplexe Diagnose unterscheidet sich von anderen Formen der chronischen Beckenschmerzen. Glücklicherweise sind die Ärzte am Ainsworth Institute of Pain Management einzigartig ausgebildet und spezialisiert auf die Behandlung von Schmerzen im Beckenbereich, einschließlich PN. Unser Board zertifiziert Schmerz-Management-Spezialisten können Sie eine Kombination von Behandlungsmöglichkeiten für PN anbieten, die anderswo nicht erhältlich sind.

Was ist Pudendal Neuralgie?

Wie oben Pudendusnerv erwähnt ist der Hauptnerv durch den Damm läuft, Empfindung von den äußeren Genitalien beider Geschlechter bis zum Anus tragen. Es wird auch auf verschiedene Beckenmuskeln einschließlich der Harnröhrenschließmuskel und dem externen Analsphinkter verbunden sind. Die Symptome der pudendal Neuralgie auftreten als Ergebnis irgendeiner Art von Schädigung des Pudendusnerv.

Verlockende Falle ist eine Möglichkeit, die von zunehmenden Interesse an Ärzte gewesen ist, da es eine chirurgische oder behandelbar Lösung vorschlägt. Dies ist, wenn das Gewebe, das die Pudendusnerv umgibt entzündet sich und klemmt es. Verlockende Falle tritt in der Regel in einem der 3 Regionen:

Zwischen den sacrotuberous und sacrospinale Bänder (interligamentous Ebene)
Alcock Kanal
Da der Nerv an der Basis des Penis am Eingang einer engen osteofibrotic Kanal durchläuft. [11]

Pudendal Neuralgie ist häufiger bei Frauen als bei Männern (7: 3). In der Tat ist es oft «geburtshilfliche Neuropathie» genannt, weil es Prävalenz während der Geburt ist. Das durchschnittliche Alter der PN des Beginns ist 50-70.

Die Anatomie der Pudendal Neuralgie

Der Pudendusnerv aus vorderen Abteilungen des ventralen Rami der S2, S3 und S4 Nerven des Sacralplexus abgeleitet. Sie begleitet die A. pudenda interna entlang der Seitenwand der Fossa ischiorectalis im pudendal Kanal. Die Pudendusnerv trägt sensorischen, motorischen, somatische und sympathischen Innervation [8] und innerviert die äußeren Genitalien von Männern und Frauen (einschließlich bulbospongiosus und ischiocavernosus), sowie die Blase und Enddarm.

Es ist der Hauptnerv des Dammes und Chief sensorischen Nerven der äußeren Genitalien angesehen, da sie die Haut und Muskeln des Dammes, der äußeren Harnröhrenschließmuskel und externen Analsphinkter liefert. Der Pudendusnerv enthält sympathische Fasern, die Penis-Schwellkörper macht seine Funktion entscheidend für den Geschlechtsverkehr innervate.

Sein Verlauf durch den Becken ist komplex und gewunden, noch vorhersehbar. Die Pudendusnerv ihren Ursprung in Onuf Kern im Sakralbereich des Rückenmarks, durch den Beckenbereich Coursing dann das Becken durch die größere Ischias Kerbe zwischen den piriformis austretenden und coccygeus Muskeln. Es Kurven um die Spina ischiadica und Sakrospinalband und tritt in den Damm durch das Foramen ischiadicum minus. [9] Seine Zweige sind die minderwertige rektale Nerven, perineale Nerv, und es endet als der hinteren skrotale / Lippen- Nerven und Dorsalnerven des Penis / Klitoris.

Was sind die Symptome?

Schmerzen in den Penis, Hodensack, Schamlippen, Dammes oder anorectal Region [2]
Leichte bis schwere Verbrennung und / oder stechende Schmerzen
Schmerzen verschlimmert beim Hinsetzen [3], [4]
Darm-und / oder Harninkontinenz
Schmerzhafte Ejakulation
Kutane Hyperalgesie, tiefe Zärtlichkeit, Parästhesien, Kribbeln und / oder Taubheit

Der Schmerz mit pudendal Neuralgie ist in der Regel einseitig und wirkt sich nur selten beide Seiten. (Bilaterale pudendal Neuralgie ist höchstwahrscheinlich das Ergebnis von wiederholten Trauma, wie ein Fahrrad oder ein Pferd reitet.)

Was sind die Ursachen?

Pudendal Neuralgie kann durch eines einer vielfältigen Gruppe von Mechanismen verursacht werden.

Geburt — Häufigste Ursache
Verleitung — Eingeklemmter Nerv
Trauma — Fraktur der Spina ischiadica, Penetration mit einem großen stumpfen Nadel, Chirurgie (direkte Verletzung Pudendusnerv oder Rest Narbe in der Nähe)
Symptomatologie nach Beckenchirurgie (Abdominoperineal Resektion) mit umfangreichen Dissektion und post-op Harninkontinenz [10]
Akute traumatische vulvovaginal Hämatom
Beckenschlinge Operationen (Wenn die Symptome über 6 Wochen andauern, ist die Schlinge entfernt werden sollte)
Transvaginale Mesh Chirurgie (Eher die Obturatornervs zu beeinflussen)
Krebs (Kompression von Tumor)
Längerer Anspannung und Schwierigkeiten beim Stuhlgang

Was sind meine Behandlungsmöglichkeiten?

Ihre Schmerzbehandlung Arzt diagnostizieren pudendal Neuralgie nach den Kriterien in Nantes im Jahr 2006 gegründet Dazu gehören:

  1. Schmerzen im anatomischen Gebiet der Pudendusnerv
  2. Der Schmerz wird verschlimmert durch das Sitzen
  3. Der Patient wird nicht in der Nacht durch den Schmerz geweckt
  4. Keine objektive Sensibilitätsverlust bei der klinischen Untersuchung
  5. Positive Anästhetikum Pudendusnerv Block

Ausschlusskriterien sind rein Steißbein, Gesäß- oder hypogastric Schmerz, ausschließlich paroxysmale Schmerzen, exklusive Pruritus, und das Vorhandensein der Bildgebung Anomalien der Lage, die Symptome zu erklären.

Der Arzt muss Ihre vollständige Anamnese, um festzustellen, eine umfassende körperliche Untersuchung durchführen, und zu verwalten, um eine Diagnose Pudendusnerv Block, um zu bestimmen, ob Sie diese Kriterien für die pudendal Neuralgie erfüllen. Der Pudendusnerv Block wird typischerweise unter Ultraschallkontrolle durchgeführt, wie der Nerv zwischen den sacrospinale und sacrotuberous Bänder geht, [9], obwohl es auch mit Hilfe von Durchleuchtungs mit dem Ziel durchgeführt werden, kann die Spina ischiadica zu sein. Eine Antwort auf den Block wird als «positiv», wenn Sie eine vorübergehende Abnahme auftreten, oder sogar Beseitigung von Schmerzen.

Pudendusnerv blockieren — Diese Injektion wird als das Gold-Standard, First-Line Behandlung nicht nur für die Verwaltung der Symptome der pudendal Neuralgie zu sein, aber eine Diagnose von pudendal Neuralgie in erster Linie für die Einrichtung. Typischerweise Ultraschallkontrolle durchgeführt unter, wird Ihr Arzt eine kleine Nadel entlang des Verlaufs des Pudendusnerv einfügen und eine geringe Menge an Lokalanästhetikum injizieren (manchmal mit dem Zusatz von Kortison). Im Fall der wahre pudendal Neuralgie, wird Schmerzlinderung sofort und dramatisch sein.

Triggerpunkt-Injektionen — Bei diesem Verfahren wird eine dünne Nadel mit kleinen Kontrakturen in lokalen Muskeln genannt Triggerpunkte zu brechen. Diese Triggerpunkte können Schmerzen im Beckenbereich und Vertrag um den Pudendusnerv verursachen, ist es im Wesentlichen zu erwürgen, was die Nerven schmerzhaft zu werden. Diese Modalität ist selten so effektiv wie eine Nervenblockade.

Botox-Injektionen — Diese Prämisse ist die gleiche wie Triggerpunkt-Injektionen, dass das Ziel ist, die lokale Muskulatur im Beckenbereich durch Verwendung von Botulinumtoxin (Botox) zu entspannen, um sicher den betroffenen Muskeln im Bereich lähmen.

Hypogastricus superior-Block — Dieses Verfahren kann verwendet werden, um Schmerzen im Becken und perinealen Region aus einer Vielzahl von Ursachen gleichzeitig zu behandeln. Eine dünne Nadel wird mit Hilfe von Fluoroskopie durch die Haut und in Richtung des voran L5 Wirbel an der Stelle des oberen hypogastric plexus eingefügt. Eine Blockade hier wurde berichtet, Schmerzen im Beckenbereich um 70% zu verringern. [12]

Ganglion von Impar blockieren — Die Prämisse dieses Verfahrens ist der gleiche wie der überlegene hypogastroc Block, aber hier das Ziel das Ganglion impar ist — eine andere Struktur im Beckenbereich befindet sich auch bei der Moderation Schmerzen im Beckenbereich gebracht. Dieses Verfahren wird auch unter Durchleuchtungskontrolle durchgeführt mit dem Ziel um eine kleine Fläche direkt vor dem Steißbein (Steißbein) zu sein. Diese Modalität ist äußerst wirksam bei Schmerzen im Beckenbereich und Studien Behandlung von 70-100% Schmerzlinderung von diesem Verfahren berichtet haben. [13]

Neurolyse & Ablation In Fällen, in denen eine Injektion nur eine vorübergehende Linderung bietet, neurolysis oder neuroablation können die Dauer zu erhöhen, verwendet werden. Es gibt verschiedene Methoden, die verwendet werden können:

  • Radiofrequenzablation (RFA) — Funkwellen werden auf einen Nerv oder Plexus angelegt, um die Übertragung von Schmerzen zu verhindern.
  • cryoablation Ähnlich wie RFA, sind jedoch kalten Temperaturen auf den Bereich anstelle von Radiowellen angewendet.
  • Chemodenervation Die Prämisse ist die gleiche wie cryoablation und RFA, dass das Ziel ist, einen Nerv oder Plexus von der Übertragung Schmerz zu verhindern; anstatt mechanischer Beanspruchung des Nervs durch Radiowellen oder kalte Temperaturen, geringe Mengen von entweder Alkohol oder Phenol Anwendung werden injiziert, um die Nerven in der Lage zu blockieren, um ein Signal zu übertragen.

IV Infusionstherapie — Eine zunehmend beliebte Verfahren für eine Vielzahl Schmerzsyndromen Behandlung sowie Depressionen und Angstzuständen. Die Patienten werden auf eine IV angeschlossen und spezielle Medikamente intravenös verabreicht. Die Infusionen kann so wenig wie 30 Minuten in Anspruch nehmen.

Rückenmarkstimulation (SCS) — Dies ist eine häufig ausgeführte Verfahren für eine Vielzahl von Schmerzsyndromen. SCS nutzt Technologie ähnlich der Herzschrittmacher, wodurch kleine Elektroden in den Epiduralraum in der Nähe des Rückenmarks angeordnet werden. Diese Elektroden werden auf einem elektrischen Strom über das Rückenmark produzieren, die mit Schmerzsignale stören. Im Falle von Unterleibsschmerzen, werden die Leitungen über die Sakralnervenwurzeln oder in der Brustregion platziert. [13] In widerspenstige Fälle von pudendal Neuralgie kann ein Paddel Vorsprung auf den Conus platziert werden. [14] Unsere Ärzte im Ainsworth Institute haben eine einzigartige Elektrodenplatzierung Kombination Pionier, die den Schmerz des Pudendusnerv isoliert und sind erstaunliche Erfolge berichtet.

Peripheral Nerve Stimulation — Die Prämisse ist, ähnlich wie SCS sondern werden die Leitungen auf dem betroffenen Nervs angeordnet -. Im Falle von PN, die Leitung auf der Pudendusnerv angeordnet ist [15]

Intrathekale Pumps — Ein kleiner Katheter wird in den Subarachnoidalraum (knapp unter dem Epiduralraum) und extrem kleine Mengen von Medikamenten platziert werden langsam direkt über dem Rückenmark geliefert. Auf diese Weise können Sie Ihren Arzt die gleichen Medikamente zur Verfügung zu stellen Sie oral einnehmen können, den Schmerz zu verwalten, sondern zu einem Bruchteil der Dosis — und damit die Nebenwirkungen zu verringern. Noch wichtiger ist, haben unsere Ärzte im Inneren der Pumpen genannt Ziconotid eine revolutionäre Droge setzen und erstaunliche Erfolge berichtet werden!

Andere Behandlungsmöglichkeiten

Medication Management & Pharmakologische Therapie: Medikamente sind in der Regel die ersten Behandlungsmethoden ausprobiert, aber selten die effektivste — NSAIDs, Opioide (einige Bevorzugung von kappa-Agonisten bei Frauen [16]), Anti-Depressiva, Antikonvulsiva, Muskelrelaxantien (Tizanidin oder Baclofen).

Physiotherapie & Konservative Maßnahmen: Auch selten wirksam, wenn sie allein verwendet. Inklusive perianaler TENS, Entspannungsübungen, Biofeedback, Massagetherapie, Beckenbodenübungen und Akupunktur.

[2] Robert R, Prat-Pradal D, Labat JJ, et al. Anatomische Grundlage der chronischen Perinealschmerzen: Rolle des Pudendusnerv. Surg Radiol Anat. 1998; 20: 93-98.

[3] Benson JT, Griffis K. Pudendal Neuralgie, starke Schmerzsyndrom. Am J Obstet Gynecol. 2005; 192 (5): 1663-1668.

[5] Stav, K, Dwyer, PL, Roberts, L. Pudendal Neuralgie. Fakt oder Fiktion?. Obstet Gynecol Surv 64 (3): 190-9.

[6] Bonica JJ: Die Behandlung von Schmerzen. Philadelphia, Lea & Febiger 1953.

[8] Grants s Atlas der Anatomie 11. Auflage. pg 221

[9] Klinisch orientierte Anatomie 4. Auflage

[12] De Leon Casasola OA, Kent E, Lema MJ: Neurolytische überlegen Block Plexus hypogastricus für chronische Zusammenhang mit Krebs Schmerzen im Beckenbereich. Schmerz. 1993; 54: 145-151.

[16] Chia Y, L Chow, Hung C, et al. einer prospektiven Befragung von 2298 chinesischen Patienten: Geschlecht und Schmerzen bei der Bewegung sind für die postoperative patientenkontrollierte Analgesie iv mit den Anforderungen verbunden. Con J Anaesth 2002; 49: 249-255.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Pudendal Neuralgie symptoms

    Was sind die Behandlungen für Postzosterschmerz? Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten Postzosterschmerz zu behandeln. Medikamente für Postzosterschmerz Einige der Medikamente verwendet, um die…

  • Pudendal Neuralgien, Haut Neuralgie.

    Michael Hibner, MD, PhD, FACOG, FACS Direktor, Abteilung für Chirurgie und Becken- Schmerz, Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie, St. Joseph s Hospital und Medical Center, Phoenix,…

  • Pudendal Neuralgie, pudendal Neuralgie Symptome.

    Der Pudendusnerv ist ein Nerv, der durch das Becken bewegt Gefühl in den Anus, Genitalien und Perineum (der Raum zwischen den Genitalien und dem Anus) zu liefern. Dieser Nerv steuert auch…

  • Pudendal Neuralgie, Pudendal Neuropathien …

    Pudendal Neuralgie (PN) ist ein Begriff, starke Schmerzen in der Gegend in und um die Pudendusnerv Bedeutung, die im Beckenbereich befindet und trägt sensorischen und motorischen Fasern. Die…

  • Pudendal Neuralgie symptoms

    Das Kreuzbein, die aufgrund ihrer anatomischen Lage ist eine Struktur, die sich um die Aufmerksamkeit von mehreren Fachärzten präsentiert. Das ist, warum Menschen mit chronischen Schmerzen oft…

  • Gesellschaft für Pudendal Neuralgie …

    Ein Arzt-Perspektive In diesem Bereich unserer Website beschreibt Pudendal Neuralgie von Klinikern für Kliniker. Diese Information wurde entworfen, überprüft und von den Ärzten auf unserem…