Primary Health-Station Blutblase …

Primary Health-Station Blutblase …

Primary Health-Station Blutblase ...

Manchmal wacht man am Morgen auf und bemerken einen schwarzen Punkt in Ihrem Mund. Sie sehen genau in den Spiegel und feststellen, dass es wie eine mit Blut gefüllte Blase aussieht. Ist es ein ernstes Problem?

Es ist vielleicht das erste Mal, dass Sie es bemerken, oder es kann gekommen sind und vor ein paar Mal gehen. Höchstwahrscheinlich wird der Blutblase wird durch Bruch der kleinen Blutgefäße (Kapillaren) auf der Innenseite des Mundes verursacht. Wenn die Blutung wird, kann die Läsion vergrößern. Wenn die Blutung stoppt, wird die Läsion in der Regel innerhalb von wenigen Tagen verschwinden. Es kann gar leichte Schmerzen oder gar keine Schmerzen.

Blutblase an inneren Wange

Diese Bedingung ist in der Regel gutartig, und wird gesagt, verursacht durch Trauma oder kleinere Verletzungen der Mundschleimhaut. Das Trauma kann vom Kauen harter Nahrung, warme Speisen sein, Zahnmedizin, Zähne putzen, orale Behandlung, eine versehentliche Selbst beißen während des Schlafes usw. Diese Bedingung wird auch genannt "Angina bullosa haemorrhagica".

Dennoch müssen Sie heraus zu entscheiden, ob Sie abnorm leicht bluten oder nicht. Sie müssen prüfen, ob Sie Blutblasen an anderer Stelle im Körper anders als im Mund haben. Wenn Sie leicht blaue Flecken haben, leichte Blutungen aus Gummi oder Nase und deine Wunde ist langsam nach einer Verletzung gerinnen, müssen Sie Ihr Blut für Thrombozytenzahl und Gerinnungsstatus zu überprüfen. Niedrige Plättchen (Thrombozytopenie) können leichte Blutungen verursachen, die nicht sehr ungewöhnlich ist.

Manchmal könnte die Blutblase sein "pyogenes Granulom", Das ist eigentlich eine Reihe von anomalen Kapillaren vorhanden als rote Knötchen und kann leicht bluten. Vergleichen Sie bis zu Angina bullosa haemorrhagica kann pyogenes Granulom auftreten auf der Haut am ganzen Körper. Seine Größe kann groß sein und können nicht einmal innerhalb von Wochen zu heilen. Pyogenes Granulom ist häufiger bei Kindern während Angina bullosa haemorrhagica häufiger bei älteren Erwachsenen ist.

Wenn die Blutblase im Mund innerhalb von wenigen Tagen kommen und gehen, und Sie haben keine anderen Probleme wie Fieber oder leichte Blutungen an anderer Stelle, dann ist es wahrscheinlich Angina bullosa haemorrhagica und ist völlig harmlos. Wenn Sie immer noch Sorge sind, sollten Sie einen Arzt aufsuchen und vielleicht Ihre Blutplättchen und Gerinnungsstatus überprüfen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Primary Immunodeficiency Diseases …

    Was ist Primary Immunodeficiency? Wenn Ihr Kind eine primäre Immunschwäche-Krankheit (PIDD), hat seinen Körper eine härtere Zeit Keime kämpfen, die Menschen krank machen. Er kann viele…

  • Primary Care Depression Richtlinien …

    Von: Bradley N. Gaynes, MD, MPH, Linda J. Lux, MPA, und Gerald Gartlehner, MD, MPH Die Statistiken Sind ernüchternd. In Jedem Jahr between 13,1 Millionen und 14,2 Millionen US-Bürger Wird Eine…

  • Primäre Hirntumoren Über Primary …

    Nach Angaben der American Cancer Society, fast 23.000 amerikanische Erwachsene und Kinder mit einem Gehirn oder Rückenmark Tumor jedes Jahr diagnostiziert. Es gibt mehr als 125 verschiedene…

  • PRIMARY Peritonealdialyse Krebs, Bauchfellkrebs.

    Hallo an alle, meine Mutter, sterben 59 Jahre jung ist, Würde Ende April mit PPC diagnoised, had surgury alles Anfang Mai zu entfernen sterben. Sie legten EINEN Hafen in IHREM Körper und gab…

  • Pathologie Outlines — Blutblase, Blutblasen auf der Haut.

    Blasenbildung folgende Schäden an subepidermale Gefäße ohne Durchdringung der Epidermis Ähnlich wie Reibung Blister, jedoch mit zusätzlicher Kraft verursachen Schäden an den Gefäßwänden so dass…

  • Primary Pulmonary T-Zell-Lymphom …

    1 Abteilung für Radiologie, Soonchunhyang Universität Bucheon Hospital, Gyeonggi-do 420-767, Korea. 2 Institut für Pathologie, Soonchunhyang Universität Bucheon Hospital, Gyeonggi-do 420-767,…