Penic Infektion, Penic Infektion.

Penic Infektion, Penic Infektion.

Penic Infektion, Penic Infektion.

Neutropenie

Definition

Neutropenie ist eine ungewöhnlich niedrige Niveau der neutrophilen Granulozyten im Blut. Neutrophile Granulozyten sind weiße Blutkörperchen (Leukozyten) im Knochenmark produziert, die Bakterien aufnehmen. Neutropenie ist manchmal Agranulozytose oder Granulozytopenie genannt, weil Neutrophilen etwa 60% der weißen Blutkörperchen bilden und haben Granulat in ihren Zellwänden. Neutropenie ist eine schwere Erkrankung, weil es den Körper anfällig für bakterielle Infektionen und Pilzinfektionen macht.

Beschreibung

Der normale Niveau von neutrophilen Granulozyten im Blut des Menschen leicht variiert nach Alter und Rasse. Kleinkinder haben eine niedrigere zählt als ältere Kinder und Erwachsene, und Afro-Amerikaner haben niedrigere zählt als Kaukasiern oder Asiaten. Der durchschnittliche Erwachsene Ebene beträgt 1500 Zellen / mm3 Blut. Zahl der neutrophilen Granulozyten (in Zellen / mm3) werden wie folgt interpretiert:

  • mehr als 1000. Normale Schutz vor Infektionen
  • 500-1000. Einige erhöhtes Infektionsrisiko
  • 200-500. Große Gefahr einer schweren Infektion
  • niedriger als 200. Gefahr überwältigende Infektion; erfordert Krankenhausbehandlung mit Antibiotika

Ursachen und Symptome

Ursachen

Eine Neutropenie kann von drei Verfahren führen:

WBC-Produktion ging. Gesenkte Produktion von weißen Blutzellen ist die häufigste Ursache für eine Neutropenie. Es kann resultieren aus:

  • Medikamente, die das Knochenmark, einschließlich Krebsmedikamente, Chloramphenicol (Chloromycetin), krampflösende Medikamente und Psychopharmaka (Thorazine, Prolixin und andere Phenothiazine) beeinflussen
  • erbliche und angeborene Erkrankungen, die das Knochenmark, einschließlich familiärer Neutropenie, zyklische Neutropenie und infantile Agranulozytose beeinflussen
  • Krebs. einschließlich bestimmter Arten von Leukämie
  • Strahlentherapie
  • Exposition gegenüber Pestiziden
  • Vitamin B12 und Folat (Folsäure) -Mangel

DESTRUCTION OF WBL. WBL werden mit einer schnelleren Rate durch verbraucht:

  • akute bakterielle Infektionen bei Erwachsenen
  • Infektionen bei Neugeborenen
  • bestimmte Autoimmunerkrankungen. einschließlich systemischem Lupus erythematosus (SLE)
  • Penicillin, Phenytoin (Phenytoin) und Sulfonamid Medikamente (Benemid, Bactrim, Gantanol)

SEQUESTRATION UND margination VON WBL. Sequestration und margination sind Verfahren, bei denen Neutrophile aus dem allgemeinen Blutkreislauf entfernt werden und im Körper verteilt. Diese Prozesse können auftreten, weil:

  • Hämodialyse
  • filzig s-Syndrom oder Malaria. die Neutrophilen reichern sich in der Milz
  • bakterielle Infektionen, bleiben die Neutrophilen in den infizierten Geweben, ohne den Blutkreislauf zurückkehrt

Symptome

Neutropenie hat keine spezifischen Symptome mit Ausnahme der Schwere des Patienten s aktuelle Infektion. In schweren Neutropenie, ist der Patient wahrscheinlich Parodontitis, orale und Rektumulkus, Fieber zu entwickeln. und bakterielle Lungenentzündung. Fever wiederholten alle 19-30 Tage schlägt zyklische Neutropenie.

Diagnose

Die Diagnose wird auf der Grundlage einer Anzahl der weißen Blutkörperchen und differentielle hergestellt. Die Ursache für eine Neutropenie ist oft schwierig zu etablieren und hängt von einer Kombination des Patienten s Geschichte, genetische Auswertung, Knochenmarkbiopsie und wiederholte Messungen des WBC.

Behandlung

Die Behandlung von Neutropenie, hängt von der zugrunde liegenden Ursache.

Medikamente

Patienten mit Fieber und andere Anzeichen einer Infektion sind für sieben bis 10 Tage mit Antibiotika behandelt. Defizite in der Ernährung werden von grünem Gemüse korrigiert Folsäure zu versorgen. und durch Vitamin B Nahrungsergänzungsmittel.

Medikamente bekannt Neutropenie zu verursachen, werden gestoppt. Neutropenie im Zusammenhang mit Pestizidbelastung wird durch Entfernen des Patienten aus der kontaminierten Umgebung behandelt.

Patienten, die Chemotherapie gegen Krebs erhalten, kann ein Blutwachstumsfaktor namens Sargramostim (Leukine, Prokine) gegeben werden WBC-Produktion zu stimulieren.

Chirurgie

Patienten mit Felty s Syndrom, die wiederholte Infektionen haben ihre Milz entfernt.

Prognose

Die Prognose für milde oder chronischer Neutropenie ist ausgezeichnet. Erholung von akuten Neutropenie hängt von der Schwere des Patienten s-Infektion und die Schnelligkeit der Behandlung.

Ressourcen

Bücher

Linkers, Charles A. Blut. Im Aktuelle Medical Diagnosisand Behandlung, 1998. herausgegeben von Stephen McPhee et al. 37. ed. Stamford: Appleton Lange, 1997.

Schlüsselbegriffe

Zyklische Neutropenie — Eine seltene genetische Blutkrankheit, bei der der Patient s Neutrophilen Niveau fällt unter 500 / mm3 für sechs bis acht Tage alle drei Wochen.

Differential — Ein Blutzellenzahl in dem die Anteile von Zelltypen sowie die Gesamtzahl der Zellen berechnet.

Felty-Syndrom — Eine Autoimmunerkrankung, bei der Neutropenie mit rheumatoider Arthritis und einer vergrößerten Milz assoziiert.

Granulozyten — Beliebige von mehreren Arten von weißen Blutkörperchen, die Granulate haben in ihrer Zellsubstanz. Neutrophile sind die häufigste Art von Granulozyten.

Neutrophile — Körnige weißen Blutkörperchen, die Bakterien, abgestorbene Gewebezellen und Fremdkörper aufnimmt.

Sargramostim — Ein Medikament aus Hefe hergestellt, die WBC-Produktion stimuliert. Es wird unter den Handelsnamen Leukine und Prokine verkauft.

Sequestration und margination — Die Entfernung von Neutrophilen aus dem Blut zirkulierenden durch Zelle ändert diese Falle sie in der Lunge und Milz.

Neutropenie

verminderten Anzahl von Neutrophilen im Blut.

zyklische Neutropenie chronische Form eine durch regelmäßige, periodische episodischen Rezidiven gekennzeichnet, verbunden mit Unwohlsein, Fieber, Entzündung der Mundschleimhaut und verschiedene Infektionen. Genannt auch periodische Neutropenie.

Arzneimittel-induzierter Neutropenie dass durch Medikamente verursacht werden; Die häufigsten Mechanismen immunologische (Bildung von Antikörpern zerstörend Neutrophilen oder von Immunkomplexen, die an Neutrophile binden), durch die Hemmung der Granulopoese und direkte Schädigung des Knochenmarks oder Vorläuferzellen der granulocytic Serie gefolgt.

Neugeborenen-Neutropenie, alloimmune Neutropenie bei dem Neugeborenen durch in utero Inkompatibilität zwischen seinen Immunglobulin G-Antigene und die von dem Blut der Mutter; das Blut der Mutter produziert Antikörper, die die Plazenta und sensibilisieren fetalen Neutrophilen überqueren. Die betroffenen Kinder haben Fieber, Lungenentzündung, Blutvergiftung kann, und andere Infektionen, die tödlich sein kann. Die Bedingung löst schließlich als das Immunglobulin des Kindes ersetzt das von der Mutter.

neu tro pe ni a

Das Vorhandensein von abnormal kleinen Anzahl von Neutrophilen im zirkulierenden Blut.

[Neutrophilen + G. Penia, Armut]

Neutropenie

/ Neu · tro · pe · nia / (noo tro-pe’ne-ah) verminderte Anzahl von Neutrophilen im Blut.

Neutropenie

Eine ungewöhnlich niedrige Niveau der Neutrophilen im zirkulierenden Blut.

neu tro · Stift ic (-p n k) adj.

Neutropenie

Etymologie: L, kastrieren, weder; Gk, Penia, Armut

anormalen Abnahme in die Neutrophilenzahl mit akuter Leukämie, Chemotherapie und Typ-B-Reaktionen verbunden sind, prädisponieren Individuen für Infektionen. Vergleichen Leukopenie. Siehe auch Neutrophilen.

Neutropenie

Hematology Ein absolutes ↓ in Neutrophilen–normal, 2,500-7,000 / mm3; schwere Infektionen auftreten, wenn lt; 500 / mm3 Siehe kongenitale Neutropenie, zyklische Neutropenie. Cf Neutrophilie.

neu tro pe ni a

Bedingung, die im zirkulierenden Blut, wenn der neutrophilen Granulozyten fallen unter dem normalen Prozentsatz auftritt.

[neutro phil + G. Penia, Armut]

Neutropenie

Eine Verringerung der Zahl der neutrophilen Polymorphe (polymorphkernige Leukozyten) im Blut. Dies kann den Körper beeinträchtigen s Fähigkeit, Infektionen zu widerstehen.

Neutropenie

ungewöhnlich niedrige Zahl der neutrophilen Granulozyten im Blut zirkulierenden

Neutropenie (nu tr p n ),

n ein atypisches Abnahme der Anzahl von Neutrophilen im Blut zirkulieren. Der Zustand wird mit einer Infektion, rheumatoide Arthritis, akute Leukämie, chronische Splenomegalie oder einem Mangel an Vitamin B assoziiert12 .

neu tro pe ni a

Das Vorhandensein von abnormal kleinen Anzahl von Neutrophilen im zirkulierenden Blut.

[Neutrophilen + G. Penia, Armut]

Neutropenie (noo tr p n),

n eine relative oder absolute Abnahme der normalen Anzahl von Neutrophilen im zirkulierenden Blut. Verschiedene Grenzwerte sind gegeben; z.B. existieren absolute Neutropenie, wenn die Summe weniger als 1700 Zellen / mm 3 unabhängig vom prozentualen Anteil, während relativ Neutropenie vorliegen kann, wenn der Gesamtanteil der Neutrophilen ist weniger als 38 und die Gesamtzahl nicht weniger als 1500 / mm 3. Es kann mit viralen Infektionen, perniziöse Anämie, Sprue, aplastische Anämie, Knochenmark, Neoplasmen, chronische Vergiftung mit Drogen oder Schwermetalle, Unterernährung und Nichteitrige und überwältigende Infektionen in Verbindung gebracht werden. Siehe auch Neutrophilen.

n ein Zustand, in dem sich eine Vertiefung in der Zahl der weißen Zellen zirkulierende, insbesondere die neutrophilen Granulozyten, in Intervallen von etwa 21 Tagen. Es dauert etwa 10 Tage; während dieser Zeit auftreten, Zahnfleischentzündungen und Aphthe.

Neutropenie

Die häufigsten schwerwiegenden Nebenwirkungen (gt; 2%) von ONIVYDE waren Durchfall, Erbrechen, Neutropenie-Fieber oder Neutropenie-Sepsis, Übelkeit, Fieber, Sepsis, Dehydrierung, septischer Schock, Lungenentzündung, akutes Nierenversagen, und Thrombozytopenie.

2] Die Nebenwirkungen der größten Bedeutung sind neutropenische Ereignisse, Durchfall und / Asthenie.

Die mikrobiologische Spektrum und Empfindlichkeitsmuster von Krankheitserregern Bakteriämie bei pädiatrischen febrile Neutropenie-onkologischen Patienten zu verursachen: Vergleich zwischen zwei aufeinanderfolgenden Zeitperioden mit Einsatz verschiedener Antibiotika-Behandlung Protokolle.

3) Es ist ein Umzug in stratifizieren Patienten in hohem Risiko und niedrigem Risiko-Gruppen, auch wenn sie Fieber neutropenische und haben sind.

In Anbetracht der Schwere der Neutropenie-Infektionen, ist es wichtig, dass die Patienten mit Informationen über ihre Risiko einer Neutropenie zur Verfügung gestellt werden und die Entwicklung einer Infektion infolge ihrer Chemotherapie.

Kinder eine Chemotherapie erhalten können mit enger Familie und Freunde mischen aber sollten von Personen geschützt werden, die krank oder infektiös sind bekannt zu sein, vor allem, wenn das Kind mit Neutropenie zu sein, ist bekannt.

Pathologe Jan Lowe sagte Tod von Bronchopneumonie mit einer Chemotherapie und neutropenische Sepsis als beitragende Faktoren verursacht wurde.

Im Jahr 2005 Pazos und andere eine Studie über den Beitrag der (1 [Pfeil nach rechts] 3) — [beta] -D-Glucan für die Diagnose und Therapiekontrolle von IA bei neutropenischen Erwachsenen im Vergleich zu Serien Screening für Galactomannan zirkulieren.

Zum Beispiel in einer früheren Studie haben wir eine Analyse der Rasse Unterschiede in der stationären neutropenische Krebspatienten abgeschlossen, einen sehr kleinen Teil von Patienten mit Neutropenie (codiert als Agranulozytose ICD-9 288.

Wir viel neutropenische Sepsis in der ambulanten Behandlung.

Sie ist mit Neutropenie. was bedeutet, dass sie eine geringe Anzahl weißer Blutkörperchen und ist nicht in der Lage, Infektionen abzuwehren.

Die deutsche Paul-Ehrlich-Gesellschaft (PEG) hat eine Interventionsstrategie für das Management von Infektionen bei neutropenischen Patienten mit zugrunde liegenden malignen hämatologischen Erkrankungen entwickelt, die internationale Akzeptanz gewonnen hat, [9,11].

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Strongyloidiasis threadworm Infektion …

    . die infiziert Schimpansen und Paviane und können begrenzte Infektionen bei Menschen produzieren. Mehr. Lebenszyklus Die Strongyloides Lebenszyklus ist komplexer als die der meisten Nematoden…

  • Infektion der Atemwege …

    Infektion der Atemwege in Reptilien und Tegus In Reptilien Sind Atemwegsinfektion (RTI) Durch Eine Bakterielle Infektion in den Lungen verursacht. RTI ist in der Regel auf unsachgemäße…

  • Becken- Schmerz in Männer, Infektion im Becken.

    Schmerzen im Beckenbereich bei Männern kann durch Probleme mit vielen verschiedenen Strukturen im Beckenbereich verursacht werden. Einige dieser Bedingungen können beide treten bei Männern und…

  • Septische Arthritis Symptome, Arthritis vor einer Infektion.

    Was ist septische Arthritis? Septische Arthritis ist eine Infektion in einem Gelenk. Viele verschiedene Arten von Mikroben (Bakterien) können septische Arthritis verursachen. Eine Infektion mit…

  • Krätze Infektion — Panorama Dermatologie …

    Das Wort Scabies ist von dem lateinischen Wort abgeleitet Scabere . was bedeutet zu kratzen # 8221 ;. Scabies wird durch eine Infektion der Haut mit einem kleinen (0,5 mm) Insekt namens…

  • Scabies Contagious Mite Infektion Nashville, Krätze Lotion.

    Krätze, auch bekannt als die «Sieben-Jahres-jucken,» ist eine ansteckende Hautkrankheit, die durch die «Juckreiz» Milbe verursacht, Sarcoptes scabiei. Juckende, die häufigste Beschwerde,…