Mögliche Zeichen, warnen …

Mögliche Zeichen, warnen …

Mögliche Zeichen, warnen ...

Die Bedeutung der Symptome und Anzeichen von nicht diagnostizierten Krebs wird durch zahlreiche Gesundheitsexperten immer wieder betont.

Dies ist aufgrund der Tatsache, dass in einem frühen Stadium diagnostiziert, wenn Krebs ist leichter behandelt und die Chancen gehärtet werden sollen, größer. Auch wenn diese Zeichen nicht Krebs hinweisen können, zum Glück, noch ist es von großer Bedeutung, sie nicht zu ignorieren, aber Ihr Zustand so schnell wie möglich überprüfen.
Es gibt mehr als 200 verschiedene Krebsarten, darunter Brust-, Eierstock-, Endometrium-, Prostata-, Lungen-, Blasen-, Darm-, Bauchspeicheldrüsen- und Nierenkrebs (Nieren) sowie Melanom und Leukämie.

Vor allem aufgrund der Tatsache, dass sie, wenn sie in einem fortgeschrittenen Stadium häufig diagnostiziert werden, diese Krebsarten geringe Überlebensrate haben. Daher lesen Sie die häufigsten Warnung Symptome von Krebs zu lernen und weitere Komplikationen zu vermeiden:

Plötzlicher Gewichtsverlust
Im Fall von festen Tumoren, wie Brust- und Lungenkrebs, kann die Person plötzlicher Gewichtsverlust erfahren. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass, sobald Krebs der Leber geht, es seine Funktion schwächt, was Giftstoffe zu beseitigen und um den Appetit zu regulieren. Darüber hinaus können Gewichtsverlust auch als auch von Darmkrebs führen.

Dies ist ein häufiges Symptom von Krebs, wie:

  • 40% der Krebspatienten verlieren plötzlich Gewicht vor oder während der Zeit der Diagnose
  • 80% der Patienten verlieren plötzlich Gewicht in fortgeschrittenen Stadien

Kurzatmigkeit oder Keuchen
Keuchen und außer Atem sein kann in der Lunge zu einer Tumor Symptome von verschiedenen Bedingungen, verknüpft werden. Nämlich in dem Fall von Lungenkrebs, der Tumorpressen und verengt die Atemwege zu einer pfeifendes Geräusch führt.

Constant Infektionen oder Fieber
Ein Fieber kann durch eine Infektion verursacht werden, aber hartnäckig und verlängert Fieber auch Krebs hinweisen können, wie Lymphomen. Zusätzlich Leukämie, die in der Tat Krebs der Blutzellen ist, führt zu grippeähnlichen Zeichen, einschließlich Infektionen, Fieber, Schmerzen, Müdigkeit und so weiter.

Schmerzen in der Brust und anhaltender Husten
Es gibt Zeiten, wenn die Anzeichen von Krebs, wie Leukämie oder Lungenkrebs, die, die von einem Husten oder Bronchitis ähneln. Die Person kann Schmerzen in der Brust, die in Richtung der Arm oder der Schulter verlängert wird.

Wenn Sie darüber hinaus von einem hartnäckigen Husten leiden, oder Sie haben eine heisere Stimme, und Sie nicht rauchen, besuchen Sie Ihren Arzt und überprüfen Sie Ihren Zustand, wie Sie der Speiseröhre, Lunge, Schilddrüse oder sberkfpoklheK haben.

Erschöpfung und Schwäche
Sie sollten Ihren Arzt, falls Ihre Schwäche konsultieren oder Müdigkeit verringert nicht nach genug Schlaf und Ruhe zu bekommen.

Abnormal Blutungen
Blut im Stuhl kann ein Zeichen für Darmkrebs sein, und Blut im Urin kann ein Anzeichen von UTI sein, die eine Folge von Nieren- oder Blasenkrebs sein kann.

Außerdem kann zwischen den Perioden oder Blutungen nach der Menopause Blutungen des Uterus und Endometriumkarzinom zeigen. Das kolorektale Karzinom kann zu Blutungen aus dem GI-Trakt führen.

Im Fall von Leukämie, kann die Person erleben maßlos Quetschungen und Blutungen und Bluthusten kann ein Zeichen der Speiseröhre, während Blut Erbrechen Magenkrebs hinweisen können.

Darmprobleme
Vor allem bei älteren Menschen, die Veränderung der Stuhlgang, die länger andauert als ein Monat ist ein Symptom für Darmkrebs.

Ungewöhnliche Klumpen oder Schwellungen
Sie sollten nie Klumpen auf dem Hoden, Hals, Achselhöhlen, Leiste, Brust, Bauch, oder andere Körperteile zu ignorieren, vor allem, wenn sie mehr als drei Wochen bleiben. Ferner wird in dem Fall von Brustkrebs, kann eine Person vergrößerte Lymphknoten oder Klumpen haben, Schwellungen, Rötungen und Schmerzen.

Schwierigkeiten beim Schlucken
Im Falle einer Kehle oder Speiseröhrenkrebs, kann die Person Schwierigkeiten beim Schlucken haben oder vielleicht das Gefühl, dass es ein Essen in der Brust oder Hals, die im Laufe der Zeit verschlimmert. Darüber hinaus können andere häufige Anzeichen sind Schmerzen und Brennen beim Schlucken.

Becken- oder Bauchschmerzen
Schmerzen im Unterbauch oder im Beckenbereich, mit Becken Schwere, kann ein Symptom von Eierstockkrebs sein.

Häufig sind Frauen, die nie gedacht haben, haben Brust-, Eierstock- oder Darmkrebs laufen in der Familie hatte und die zuvor mit Dickdarm-, Brust-, Gebärmutter- oder Mastdarm-Krebs bei einem erhöhten Risiko diagnostiziert wurde.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Mögliche Zeichen, warnen …

    Gesundheitsexperten betonen immer wieder, dass es entscheidend ist, die Aufmerksamkeit auf Anzeichen und Symptome zu zahlen, die ein Anzeichen für nicht diagnostizierten Krebs sein könnte. Die…

  • Abschnitt J1 Symptome und Zeichen …

    Symptome und Anzeichen von Lungenerkrankungen Was sind die Anzeichen und Symptome der Lungenerkrankung? Zuerst sollte ich den Unterschied zwischen Zeichen und Symptome zu klären. Symptome sind…

  • Zeichen der Periode, Symptome der ersten Periode.

    Menstrual oder monatliche Periode ist ein sehr bedeutendes Ereignis vor allem für Frauen. Für ältere Frauen, wohl wissend, die sig ns der Periode ist so einfach und es s total ein no-brainer…

  • Zeichen der Kindheit Krebs, frühe Anzeichen von Darmkrebs.

    Diese Seite wurde zuletzt geändert — Hinweise auf die Urheberschaft dieser Seite Krebs bei Kindern ist selten. Es ist unwahrscheinlich, dass Ihr Kind Krebs entwickeln wird. Noch als Elternteil,…

  • Zeichen und Symptome der Sucht, Sucht.

    Ein Symptom ist etwas, was die Patienten Sinne und beschreibt, während ein Zeichen etwas anderen Menschen, wie der Arzt Bekanntmachung ist. Zum Beispiel kann Schläfrigkeit ein Symptom sein,…

  • Zeichen und Symptome der Gynecologic …

    von Laura Dolson Früherkennung, Früherkennung! Der Krebs Parolen hören wir immer wieder. Jeder, der einen Pinsel mit Krebs in sich gehabt hat, oder einen geliebten Menschen weiß, wie wichtig es…