Kleine Blasenkapazität in children

Kleine Blasenkapazität in children

Kleine Blasenkapazität in children

Das Harnsystem ist einer der wichtigsten in den menschlichen Körper. Es verfügt über zwei Funktionen: Abfall und überschüssiges Wasser aus unserem Blut zu filtern Urin zu bilden, und das Salz und andere wichtige Chemikalien, um das Blut zurück. Es ist von äußerster Wichtigkeit, um Ihre Gesundheit, dass die Harnwege ordnungsgemäß funktioniert.

Wie das Harnwegs-System funktioniert

Die Urin-System besteht aus einem Paar von Nieren, zwei Harnleiter, eine Blase, eine Harnröhrenschließmuskel Muskel und eine Harnröhre. Die Nieren sind spezielle Filtergewebe hergestellt, durch das alle Körper s Blut geht mehrmals täglich. Sie belasten die nützliches Material aus dem Blut und überschüssiges Wasser und Abfallmaterial nach unten zwei dünne Rohre (Harnleiter) in die Blase zu senden. Jeder Harnleiter hat einen Hautlappen am Ende davon, das Urin zu verhindern, schließt fließt rückwärts auf die Harnleiter in die Nieren.

Schematische Darstellung der normalen Entleerung der Blase im Vergleich zu einer Blasenentleerung unvollständig

Die Blase ist ein Muskel gefüttert Sack. Der Muskel wird die Detrusor genannt, bleibt entspannt einen Niederdruckbehälter für den Urin zu schaffen, bis Urin abgegeben wird. Ein 12 Jahre alt ist die Blasenkapazität ist etwa 300 400 ml. A 3 oder 4 Jahre alt ist, ist über diese Hälfte. Der Auslass aus der Blase ist ein kleines Rohr die Harnröhre genannt. Es ist mehr Jungen als Mädchen, weil es durch den Penis geht. Die Harnröhre wird durch zwei kleine Kreis Muskeln genannt Schließmuskeln umgeben, die bis zum Urinieren unter Vertrag bleiben. Eines davon arbeitet unwillkürlich und der andere freiwillig, dh wir können es steuern.

Wenn die Blase sagen in das Rückenmark, das Gehirn über die Nerven voll Sinnesrezeptoren ist, dass der Blasenentleerung muss. Wenn die Person bereit ist, auf die Toilette zu gehen, sendet das Gehirn Nachrichten über die Nervenbahnen zu den Blasenmuskel und Schließmuskel. Er koordiniert die Auftraggeber des Blasenmuskels mit der Entspannung des Schließmuskels. Dies entlädt den Urin aus dem Körper.

Wie Spina bifida wirkt sich auf die Harnwege

Eine Person mit Spina bifida ist in der Regel mit einem unbeschädigten Harnwege, aber mit einer unterbrochenen Nervenversorgung zwischen ihm und dem Gehirn geboren. Dies wird neurogene oder neuropathischer Blase genannt.

Nervenschäden können zu einer Beeinträchtigung führen entweder eine oder beide der Blasenmuskel und den Harnschließmuskeln. Die Blasenmuskel so beschaffen sein kann, dass sie nicht zusammenziehen kann (dh es ist immer entspannt) oder überaktiv und die Schließmuskeln unkontrollierbar und entweder zu locker oder zu fest (insbesondere die freiwillig ein gesteuert). Es ist selten, dass die Blasenmuskel schlaff zu sein und der Schließmuskel zu eng.

Grundsätzlich gibt es drei allgemeine Szenarien.

1. Eine Blase mit einem Muskel, der mit einem Schließmuskel kombiniert, die zu entspannt ist nicht zusammenziehen kann. Dies ist die häufigste Situation für Menschen mit Spina bifida. Das Ergebnis ist eine konstante Harnträufeln, aber nicht immer eine vollständige Entleerung der Blase.

2. Eine überaktive Blase mit einem Schließmuskel, die zu entspannt ist. Dies führt auch zu unvorhersehbaren Abgang von Urin und unvollständiger Blasenentleerung.

3. Eine überaktive Blase mit einem Schließmuskel, die nicht entspannen wird. Das ist eine gefährliche Situation, denn wenn die Blase Verträge kann der Urin über die engen Schließmuskel nicht erhalten und wird durch die kleinen Ventile am unteren Rand der Harnleiter wieder nach oben in die Nieren gezwungen. Neben dem Schaden, den dieser hohe Druck auf die Harnwege tun können, Urin in den Nieren kann zu schweren Nierenentzündungen verursachen. Wiederholte Infektionen im wesentlichen die Nieren schädigen und deren Filterfunktionen beeinträchtigen, zu einer verminderten Fähigkeit führt Abfälle aus dem Körper zu filtern.

Es ist sehr wichtig für die Gesundheit, die die Blase vollständig regelmäßig geleert wird. Urin, der in der Blase verbleibt bietet eine hervorragende Brutstätte für Bakterien, die in warmen, feuchten Bedingungen gedeihen.

Die Anzeichen für eine Infektion der Harnwege sind trübe oder verfärbt Urin, Fieber, Schüttelfrost und Shakes, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Übelkeit Schmerzen und eine erhöhte Häufigkeit und müssen zu urinieren. Eine Person mit Spina bifida, die Lähmung der unteren Extremitäten hat, sollte das Aussehen ihrer Urin sorgfältig überwachen, da sie nicht in der Lage sein, die ersten Warnzeichen von einer Infektion der Harnwege zu fühlen, Schmerzen beim Urinieren.

Harninkontinenz wird in der Regel jene Kinder betreffen, die die schwerste Form von Spina bifida, myelomeningocele haben. Es kann auch die Kinder, mit den weniger schweren Arten von Spina bifida, Spina bifida occulta und Meningozele beeinflussen.

Wie Harnkontinenz verwaltet

  • Fast immer mit sauberen intermittierenden Katheterisierung
  • Medikamente, die Blase Muskeln zu entspannen
  • Eine Toilette Timing und Trainingsprogramm. Der Schlüssel ist, Regelmäßigkeit.
  • Kontinenz Produkte zB Pads und Schilde
  • Chirurgische Eingriffe beispielsweise Blasenvergrößerung, Einsetzen eines künstlichen Sphinkters, die Schaffung eines perinealen Urethrostomie

N. B. Eine Kombination der oben genannten Strategien ist in der Regel erforderlich, um erfolgreich Harnkontinenz zu verwalten.

Der Schlüssel zu einem gesunden Harnwege ist häufige vollständige Entleerung .

Reinigen Sie die intermittierende Katheterisierung (CIC)

Reinigen Sie die intermittierende Katheterisierung ist der Prozess, in dem die Blase mehrmals täglich abgelassen wird (in der Regel alle 4 Stunden während der Wachstunden) mit einem Katheter mit einem sauberen, aber nicht sterilen Technik.

Reinigen Sie die intermittierende Katheterisierung hilft, die Harnwege durch eine vollständige Blasenentleerung zu erleichtern, konstante Harnabgang zu reduzieren und die Nieren vor Schäden zu schützen.

Ausbildung in der unabhängigen sauber intermittierende Katheterisierung ist in der Regel gestartet, wenn ein Kind im Kindergarten oder Vorschule ist. Die meisten Kinder können von 8 Jahren einigermaßen unabhängig sein.

Kinder sollten noch ihre Urologen oder Kinderarzt sehen regelmäßig Nieren- und Blasenfunktion zu überwachen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Kleine Blasenkapazität bei Kindern

    Blase 1. eine membran sac, wie eine, die als Aufnahme für eine Sekretion. atonic neurogene Blase neurogene Blase durch Zerstörung von sensiblen Nervenfasern aus der Blase an das Rückenmark, mit…

  • Kleine Blasenkapazität in children

    Die meisten von Ihnen haben Anzeigen zur Behandlung einer überaktiven Blase gesehen. Sie werden überrascht sein zu erfahren, dass dieser Begriff nicht eine medizinische oder urologische Term…

  • Kleine Blasenkapazität in children

    Autor: Joseph Basler, MD . Leiter, Abteilung für Urologie, Audie Murphy Veterans Affairs Krankenhaus; Associate Professor, Abteilung für Chirurgie, Abteilung für Urologie an der Universität von…

  • Kleine Blasenkapazität in children

    Was bedeutet Entleerungsstörung? Dysfunktion ist ein Begriff für ungültig erklären, der von Ärzten und Krankenschwestern eingesetzt, Eine Person means nicht Ihre Blase nicht normalerweise leer…

  • Kleine Blasenkapazität in children

    Blasenentzündung Entzündung der Harnblase; es Kann von Einer Ergebnisliste aufsteigend Infektion kommt von der Außenseite des K? Rpers Gesetz über die Harnröhre, oder von Einer Infektion…

  • Eine überaktive Blase in children

    Eltern oder Erziehungsberechtigte von Kindern, die Einnässen nachts oder Unfälle während des Tages auftreten, sollten dieses Problem mit Verständnis und Geduld behandeln. Dieser Verlust von…